Info Netzwerk

04. Juni 2019

Anwenderworkshop – Leichtbau ein Profil geben

Ort:

Teil 1: Live-Vorführung im (externen) Versuchsfeld des Fraunhofer IWU, RAW Gelände Chemnitz.

Teil 2: Workshop mit Vortragsprogramm im Industriemuseum Chemnitz mit anschließendem Imbiss und Führung durch das Museum.

Das Fraunhofer IWU führt in Kooperation mit der Regionalabteilung CC Ost des Carbon Composites e.V.“ einen Anwenderworkshop (12.00-18.00 Uhr + Imbiss und Museumsbesichtigung) druch.

Dieser Workshop gibt Einblicke in das wirtschaftliche Serienverfahren Pultrusion – vom Ausgangsmaterial über die Prozessführung bis hin zur Anwendung. Vorstellung neuster Entwicklungen entlang der kompletten Wertschöpfungskette aus Wirtschaft und Forschung. Mit der Live-Vorführung des speziellen Radius-Pultrusionsprozesses mit hochreaktiver Kunststoffmatix bietet sich die Möglichkeit einen vertieften Einblick in die Technologie und deren Potentiale zu erlangen. Vor Ort werden Experten rund um die Leichtbauprofilfertigung für Fragen und Diskussionen zur Verfügung stehen.