• Stève Mérillat

    Geschäftsführer

    Carbon Composites Schweiz

    Stève Mérillat

    Technoparkstrasse 2
    8406 Winterthur/Schweiz

    Tel.: 41 – 52 520 74 00
    steve.merillat
    @carbon-composites.eu

  • Theo Sandu

    Business and Market Development

    Carbon Composites Schweiz

    Theo Sandu

    Technoparkstrasse 2
    8400 Winterthur/Schweiz

    Tel.: +41 – 52 520 74 00
    theo.sandu
    @carbon-composites.eu

  • Anna-Lea Glocker

    Kommunikation & Marketing

    Carbon Composites e.V. / Abteilung | Spitzencluster MAI Carbon

    Anna-Lea Glocker

    Am Technologiezentrum 5
    86159 Augsburg

    Tel.: +49 (0) 821-26 84 11-10
    Mobil: +49 (0) 151-15 40 68 91
    anna-lea.glocker@mai-carbon.de

CC SCHWEIZ

27. Mai 2020

Mitgliederversammlung CU Switzerland

Aufgrund der Situation rund um das Coronavirus wurde die Mitgliederversammlung von Composites United Switzerland auf den 26. Mai 2020 verschoben. Das Treffen fand online statt. Nach einem kurzen Rückblick auf das abwechslungsreiche vergangene Jahr informierte Geschäftsleiter Stève Mérillat über den eingereichten Antrag an Innosuisse. Dabei geht es um die kommende Förderperiode von 2021 bis 2024. In der neuen Periode will Innosuisse unter dem Titel «NTN-Innovation Booster» verstärkt auf die Förderung von Projekten setzen und damit die Vernetzung von Teams aus Hochschulen, der Wirtschaft und der Gesellschaft rund um ein konkretes Innovationsthema begünstigen. Der definitive Entscheid, ob CU Switzerland den Zuschlag erhält, fällt Anfang August. Im Falle eines positiven Resultats soll der erste Workshop im Rahmen des «NTN - Innovation Booster» bereits anfangs 2021 stattfinden.

Das zweite wichtige Thema an der Mitgliederversammlung war die Änderung des Namens in Composites United Switzerland. Bereits im März hatte sich der Vorstand für die Namensänderung ausgesprochen, bevor der Name aber offiziell verwendet werden darf, mussten auch die Mitglieder der Änderung zustimmen. Die Namensänderung brachte auch Anpassungen in den Statuten mit sich. Beide Neuerungen wurden von den Mitgliedern einstimmig angenommen.
Auch im Vorstand kam es zu einem Wechsel. Tobias Gerngross von RUAG Space übernimmt den Sitz von Jürg Wildi, der sieben Jahre im Vorstand mitgewirkt hatte.

Die Versammlung endete mit einem Ausblick auf das verbleibende Jahresprogramm. Noch ist unklar, welche Events in welchem Rahmen bis Ende Jahr durchgeführt werden können. Die Geschäftsstelle geht davon aus, dass das Forum «Composites in Medtech» am 2. September 2020 in Winterthur plangemäss durchgeführt werden kann. Ausserdem rechnen Stève Mérillat und Theo Sandu damit, dass die diesjährige «Trade Mission» nicht komplett abgesagt werden muss, sondern im Herbst doch noch nach Norddeutschland gereist werden kann.

Freies Fotomaterial zu Carbon Composites
Meldungen