Ansprechpartner

  • Dr. Thomas Heber

    Abteilungsgeschäftsführer

    Carbon Composites e.V. Geschäftsstelle CC Ost

    Dr. Thomas Heber

    c/o TU Dresden, ILK
    Holbeinstr. 3
    01307 Dresden

    Tel.: +49 - 351 463-42641
    Mobil: +49 - 172-9982183
    Fax: +49 - 351 463-42642
    thomas.heber
    @carbon-composites.eu

  • Rita Fritsch

    Kommunikation & Marketing

    Carbon Composites e.V. (CCeV) / MAI Carbon

    Rita Fritsch

    Am Technologiezentrum 5
    86159 Augsburg

    Tel.: +49 821 – 2684 11-14
    Mobil: +49 (0) 157-76 81 11 89
    Fax: +49 821 – 2684 11-08
    rita.fritsch@mai-carbon.de

CC OST

17. Mai 2018

AGs „Thermoplastische Composites“ und „Multi-Material-Design“ tagen gemeinsam

Über 30 interessierte Vertreter aus Industrie und Wissenschaft trafen sich Anfang Mai 2018 auf dem Dresdner Leichtbau-Campus. Eingeladen hatte der Carbon Composites e.V. (CCeV) mit seinen Arbeitsgruppen „Thermoplastische Composites“ und „Multi-Material-Design“.

Zum ersten gemeinsamen Treffen der beiden Arbeitsgruppen hatten die Leiter der CCeV-Arbeitsgruppen, Prof. Peter Mitschang (Institut für Verbundwerkstoffe GmbH, Kaiserslautern, Leiter AG-Thermoplastische Composites) und Dr. Thomas Heber (CC Ost, Leiter AG-Multi-Material-Design). Die Idee, beide Fachgebiete einander näher zu bringen, erwies sich als goldrichtig: Die über 30 Vertreter aus Industrie und Wissenschaft diskutierten intensiv, besonders über die Schnittstellen der beiden Themenfelder.
Neben einem breit gefächerten Programm nahmen die aus ganz Deutschland angereisten Gäste die Gelegenheit wahr, das Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik der TU Dresden/ Leichtbau-Zentrum Sachsen GmbH zu besichtigen. „Besonders freut mich, dass wir mit diesen gemeinsamen Tagungen der beiden CCeV-Arbeitsgruppen auch einen überregionalen Austausch zwischen den Regionalabteilungen CC Ost und CC West in die Wege leiten können,“ so Dr. Thomas Heber im Nachgang der Veranstaltung. Für die Arbeitsgruppen „Thermoplastische Composites“ und „Multi-Material-Design“ bedeutet dies, dass sie auch zukünftig zusammenarbeiten und zusammen tagen werden.

News anderer Gruppen
Freies Fotomaterial zu Carbon Composites