AG Eng - CCA

11. September 2016

Thementag in Österreich: CCeV diskutiert „Zuverlässigkeit und Lebensdauer von CFK-Bauteilen“

Anfang September 2016 fand bei der Firma CoLT Prüf und Test GmbH in St. Martin im Innkreis, Österreich, der CCeV-Thementag "Zuverlässigkeit und Lebensdauer von CFK-Bauteilen" der technischen Arbeitsgruppen Engineering der Regionalabteilung CC Austria bzw. des Carbon Composites e.V. (CCeV) statt.

Der Arbeitsgruppenleiter Dr. Markus Wolfahrt (AG Engineering/CCAustria) und Dr. Christoph Schöndorfer vom Gastgeber CoLT Prüf und Test GmbH begrüssten zu dieser Veranstaltung 50 Teilnehmer, die mit ihrem Expertenwissen und ihrem Engagement wesentlich zu einer gelungenen Veranstaltung beitrugen.
Nach einer kurzen Einführung referierten Prof. Ralf Cuntze (CCeV), Prof. Schuecker (Montanuniversität Leoben) und Hr. Schwab (Technische Universität Wien) über Modellierungsansätze zur Beschreibung des Schädigungsverhaltens von Faserverbundwerkstoffen unter Ermüdungsbelastung. Zusätzlich stellte Dr. Gaier (Engineering Center Steyr) eine software-basierte Methode zur Betriebsfestigkeitsanalyse von Strukturbauteilen vor. Die Vorträge von Dr. Stelzer (Montanuniversität Leoben) und Herrn Goessl (CoLT Prüf und Test GmbH) widmeten sich dem experimentellen Lebensdauernachweis an ein- und mehrachsig belasteten Strukturen. Während Prof. Schagerl (Johannes Kepler Universität Linz) über „Structural Health Monitoring“ von Leichtbaukonstruktionen sprach, gab Hr. Trattnig (Vallen Systeme) einen Einblick in die zerstörungsfreie Werkstoffprüfung von CFK-Baugruppen. Die Vortragsreihe wurde von Herrn Röper (Polymer Competence Center Leoben) mit seinem Vortrag zu geklebten Reparaturen von Kohlenstofffaser-Verbund-Strukturen in der Luftfahrt abgeschlossen.
Zum Abschluss des Thementages stand ein Firmenrundgang bei der CoLT Prüf und Test GmbH Colt sowie bei FACC Operations GmbH auf dem Programm. Am Ende blickten alle Teilnehmer auf eine erfolgreiche CCeV-Veranstaltung mit vielen wegweisenden Impulsen zurück. Die Organisatoren bedanken sich beim CCeV und allen Mitwirkenden für das gute Gelingen.

News anderer Gruppen
Freies Fotomaterial zu Carbon Composites