Ansprechpartner

  • Bernhard Jahn

    Carbon Composites e.V.

    Bernhard Jahn

    Am Technologiezentrum 5
    86159 Augsburg

    Tel.: +49 - 821 2684 11-03
    Mobil: +49 - 151 151 00 172
    Fax: +49 - 821 2684 11-08
    bernhard.jahn
    @carbon-composites.eu

  • Dr.-Ing. Henri Cohrt

    Abteilungsgeschäftsführer

    Geschäftsstelle Ceramic Composites

    Dr.-Ing. Henri Cohrt

    Am Technologiezentrum 5
    86159 Augsburg

    Tel.: +49 (0) 821 2684 11 02
    Home: +49 (0) 6409 8049 71
    Mobil: +49 (0) 151 2290 1386
    Fax: +49 (0) 6409 8049 70
    henri.cohrt
    @carbon-composites.eu

Arbeitsgruppenleiter

AG Endbearbeitung CMCs - Oberflächentechnik CMC/CFK - Ceramic Composites

Test

Die Bearbeitung von CMCs sowie die anzuwendende Oberflächentechniken für CMCs und CFKs Werkstoffe bzw. Bauteile stellt Hersteller und Anwender vor besondere Herausforderungen. Dabei sind die Anisotropie der Materialeigenschaften und deren Oberflächen maßgebend.

Die AG  Endbearbeitung CMC-Oberflächentechnik CMC/CFK beinhaltet folgende Hauptthemen:

  • Erfahrungsaustausch zwischen Herstellern, Anwendern und Forschungseinrichtungen
  • Vermittlung von Information durch Fachvorträge
  • Erarbeitung von technologischen Roadmaps um aktuellen Herausforderungen wie Kostenreduzierung und Qualitätsverbesserung zu begegnen
  • Transfer neuer Erkenntnisse und Methoden aus der Forschung in die Industrie
  • Identifikation des F&E Bedarfs und Unterstützung bei der Initiierung von Gemeinschaftsforschungsprojekten
  • Bearbeitungstechnologie CMC
  • Werkstoffe, Werkzeuge, Beschichtungen
  • Charakterisierung, Behandlung und Entsorgung der Bearbeitungsspäne und Stäube
  • Oberflächentechnik und -behandlungen für CMC bzw. CFK,
  • Oberflächencharakterisierung
  • Identifikation von bearbeitungsrelevanten Material- und Oberflächeneigenschaften (CMC bzw. CFK) insbesondere die Untersuchung des Einflusses der Härte (CMC)

 
Bohrung ø 5mm in einem CMC-Werkstoff