Ansprechpartner

  • Bernhard Jahn

    Carbon Composites e.V.

    Bernhard Jahn

    Am Technologiezentrum 5
    86159 Augsburg

    Tel.: +49 - 821 2684 11-03
    Mobil: +49 - 151 151 00 172
    Fax: +49 - 821 2684 11-08
    bernhard.jahn
    @carbon-composites.eu

Arbeitsgruppenleiter

AG Automatisierung

Faserverbundanwendungen waren lange Zeit fast ausschließlich durch kleine Mengen, geringe Stückzahlen und bevorzugt handwerkliche Verfahren gekennzeichnet. Einer breiten Anwendung standen entgegen:

  • der hohe Preis der Ausgangsmaterialien und Halbzeuge und
  • der großen Anteil an manueller, spezialisierter Arbeit.

Erst in den letzten Jahren wurde durch den zunehmenden Fokus auf Leichtbau und Ressourceneffizienz der Weg in umfangreiche industrielle Anwendungen geöffnet. Vor allem das Interesse der Automobilindustrie trägt hierzu wesentlich bei.

In der AG Automatisierung werden technisch-wissenschaftliche und wirtschaftliche Themen zur Automatisierung beim Umgang mit Faserverbunden behandelt. Beispiele für fortschrittliche Verfahren beziehen sich dabei auf alle Bereiche in der Kette von der Faser über die Herstell- und Prüfverfahren bis zum Recycling. Somit kommen insbesondere die Handhabungs- und Verfahrenstechnik sowie die Regelungs- und Steuerungstechnik mit deren schnell wachsendem Fortschritt ins Blickfeld der Faserverbund-Produktion.

Neben rein auf Hochleistungsfaserverbunde gerichteten Beiträgen werden auch Beispiele und Ansätze für die Mechanisierung bzw Automatisierung in klassischen Anwendungen des Maschinenbaus gezeigt - und damit die mögliche Umsetzung angeregt.