CC SCHWEIZ

03. Mai 2017

Neue Weiterbildung «Mobilität der Zukunft» an der ETH Zürich

Die ETH Zürich bietet neu das Weiterbildungsprogramm MAS I CAS in «Mobilität der Zukunft» an. Das Programm bringt die Wissenschaft in die Praxis: neueste Erkenntnisse aus laufenden Forschungsprojekten zu Mobilitätssystemen und Transporttechnologien werden praxisnah vermittelt. Das Themenspektrum reicht von aktuellen Trends wie autonomes Fahren über intelligente Transportsysteme bis hin zu neuen Geschäftsmodellen. Die Studierenden sind Senior Specialists, Manager und Projektleitende aus Transportunternehmen und benachbarten Geschäftsfeldern, die das Programm berufsbegleitend absolvieren. Im September 2017 startet der Studiengang CAS «Technologie-Potenziale».

Für weitere Informationen, kontaktieren Sie die Programmleiterin, Dr. Renate Grau, oder besuchen Sie die Programm Webseite www.mas-mobilitaet.mavt.ethz.ch.